Gut gebaut.

Mit CATIA V5, Siemens NX 10, Inventor und SolidWorks hat im Sondermaschinenbau sowie in der Automobil- und Flugzeugindustrie die digitale Revolution begonnen. Die neue CAD-Generation bietet ein integriertes Softwarepaket für durchgängig digitale Konstruktionsabläufe. In einer datenbankbasierten Arbeitsumgebung werden Produktdaten, Prozesse und Ressourcen verwaltet. Dies ermöglicht die gemeinsame Nutzung und den Austausch von 3D-Daten. Die ibk kann heute auf eine Vielzahl erfolgreich abgeschlossener Projekte zurückblicken, darunter Aufträge mit einem Volumen von weit mehr als 35.000 Konstruktionsstunden.

Auf einen Blick

  • Betriebsmittelkonstruktion
  • Karosseriebau
  • Schweißtechnik
  • Montagetechnik
  • Falzvorrichtungen
  • Standardisierung
  • Handlings- und Fördersysteme
  • Mess-/Prüfmitteltechnik
  • Prüfstandstechnik
  • Prototypenbau (Betriebsmittel)
  • Sektionsbauplätze (Flugzeugindustrie)
  • Fertigungsmittelkonstruktion (FEMI)

CAD-Konstruktion

  • 3D-Konstruktion
  • 2D-Konstruktion
  • Detaillierung
  • FEM-Analysen
  • Kinematisierung
  • 3D-Visualisierung

Weitere Leistungen

  • Konzeptentwicklung
  • Baubarkeitsuntersuchungen
  • Kaufteilauslegung
  • Fertigungsbetreuung
  • CE-Dokumentation

Kontakt

Hannover T +49 511 12 16 94-0
Wolfsburg T +49 5361 892 74-0
Emden T +49 4921 801 04-40