Den Kopf in den Wolken, die Füße auf dem Boden.

Der Großkonzern Airbus Deutschland ist seit mehr als 20 Jahren unser Kunde, der Flugzeugbau ist damit bei uns eine feste Größe. Die Liste der Projekte ist umfangreich: Gemeinsam mit uns sind zum Beispiel komplette Bauplätze, Vorrichtungen und CFK-Bühnen für die Typen A300-A340, A318-A321, A380 und A400M entstanden, im Werk Hamburg konstruierten wir unter anderem die erste und vierte Lackierhalle des Unternehmens. Der so genannte „Doppelrestarbeitsplatz“ für die Airbus Single-Aisle Serie A318-A321 wurde ebenso von uns konstruiert wie die Ausstattungsbühnen der Halle 7 am Standort Finkenwerder sowie diverse Arbeitsbühnen und Vorrichtungen in CFK-Technik.

Wir entwickelten für Airbus außerdem Konzepte, mit denen heute die Flow-Line-Fertigung und Restkonservierung im Unternehmen durchgeführt wird. Neben direkten Beauftragungen von Airbus arbeiten wir darüber hinaus auch für viele Zulieferunternehmen im Flugzeugbau.

Auf einen Blick

  • Sektionsbauplätze
  • Bühnenwerke
  • Lackieranlagen
  • Innenarbeitsbühnen
  • Heißgeschirre
  • Fertigungsmittel (Jigs & Tools)

A350XWB Sektion 19

Bauplatz- und Fertigungsmittelkonstruktion inkl. FEM-Analyse, Statik und Strahlenganganalyse 

Projekttätigkeiten

  • Planung
  • Konstruktion
  • Statik
  • FEM-Analysen
  • Strahlenganganalysen
  • Kaufteilauslegung
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme

A400M Einbausystem Ladeklappe

Komplette Fertigungsmittelkonstruktion

Projekttätigkeiten

  • Planung
  • Konstruktion
  • Statik
  • Kaufteilauslegung
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme

            Automatisierung von Sektionsbauplätzen

            Flow-Line-Systeme und Automatisierungslösungen in Sektionsbauplätzen

            • Konzeptentwicklung
            • Planung
            • Analyse von Taktzeiten
            • Planung des Hallenlayouts

            Rumpfmontage

            Rumpfmontage im Bereich der oberen Halbschale

            • Planung
            • Konzeptentwicklung
            • Ergonomiebetrachtung

            Kontakt

            Hannover T +49 511 12 16 94-0
            Wolfsburg T +49 5361 892 74-0
            Emden T +49 4921 801 04-40